Hautbehandlungen mit
Biophotonic


Kleresca® Treatment in Köln

Die Technologie für eine jüngere Haut

In unserem ärztlich geleiteten Institut Concept B® - Cosmetics arbeiten wir unter anderem mit Kleresca® , einem Treatment, das durch LED-Strahlen die tiefliegenden Hautschichten erreichen und dort heilende Prozesse ankurbeln kann.


Ein ungleichmäßiges Hautbild wird von Betroffenen oft als besonders belastend wahrgenommen. Das gilt für schlaffe Haut, Falten und Fältchen ebenso wie für Akne. Viele Menschen träumen davon, wieder so glatte, schöne Haut zu haben wie in jungen Jahren. Bei Concept B® - Cosmetics in Hürth bei Köln bieten wir Ihnen mit dem Kleresca® Akne Treatment und der Kleresca® Skin Rejuvenation zwei Verfahren an, die dazu entwickelt wurden, die Haut zur Verjüngung anzuregen und Akne zu lindern.



Kleresca® ist ein besonders sanftes, biophotonisches Verfahren, das mit Lichtstrahlen arbeitet. Neben seiner sanften Methode zeichnet es sich auch dadurch aus, dass die Dauer der einzelnen Behandlungen ausgesprochen kurz ist.


patientundertreatment

Kleresca® Skin Rejuvenation in Köln



Mit LED-Licht die Lederhaut erreichen

Positive Auswirkung auf die Hautalterung

Die Therapie der Haut mit Kleresca® erfolgt, indem zunächst ein spezielles Gel auf jene Hautbereiche aufgetragen wird, die behandelt werden sollen. Anschließend werden diese neun Minuten lang mit einer speziellen LED-Lampe bestrahlt. UV-Licht kommt dabei nicht zum Einsatz. Viele Patienten beschreiben die Anwendung der LED-Lampe wie eine Wellness-Behandlung – als sehr angenehm und wohltuend.



Die Lichtstrahlen können das hauteigene Reparatursystem ankurbeln. Bei akuter Akne wird Kleresca® gerne angewendet, denn die Lichtstrahlen können Bakterien abtöten und einen Heilungsprozess initiieren.


Aber auch auf Linien, Falten und Fältchen kann sich das Treatment positiv auswirken – also auf die üblichen Anzeichen von Hautalterung.


Die Technologie, auf der Kleresca® basiert, ist die Biophotonik.
Das ist, vereinfacht gesagt, das Zusammenwirken einer lichtkonvertierenden Substanz, die im Gel enthalten ist, und der Wellenlängen der Lampe. Durch das biophotonische Verfahren wird es ermöglicht, dass die speziellen Strahlen nicht nur die Oberhaut erreichen, sondern bis in die Lederhaut hinein vordringen. Kleresca® wirkt also in der Tiefe, zählt aber dennoch zu den nicht-invasiven, sanften Behandlungen.

Zur Behandlung von Akne: das Kleresca® Akne Treatment


30 min.*

Behandlungsdauer je Anwendung

* ca.

 

Sie möchten lästige, lange Ausfallzeiten meiden – und trotzdem gerne professionell etwas gegen Ihre Akne tun? In diesem Fall ist das Kleresca® Akne Treatment genau das Richtige, denn die Anwendung beansprucht nicht viel Zeit und entlässt sie aus dem Institut Concept B® - Cosmetics gleich wieder einsatzfähig für die nächste Verabredung oder den nächsten Termin.


Für jede Behandlung sollte ein Zeitfenster von 30 Minuten eingeplant werden. Die reine Lichtbestrahlung dauert neun Minuten. Darüber hinaus sind, soweit nicht anders empfohlen, keine zusätzlichen Begleittherapien erforderlich. Lediglich sollten die Haut mit einer feuchtigkeitserhaltenden Pflege mit hohem Lichtschutzfaktor vor UV-Strahlung geschützt werden.
Die gesamte Therapie umfasst zwölf Anwendungen, die zweimal wöchentlich wahrgenommen werden sollten. Dann ist nach sechs Wochen die Therapie abgeschlossen.

Für die Gesamterscheinung Ihrer Haut: Kleresca® Skin Rejuvenation

 

Mit Kleresca® setzt das ärztlich geführte Institut Concept B® - Cosmetics auf ein biophotonisches Behandlungskonzept, das nicht nur im Rahmen der Aknetherapie genutzt werden kann, sondern auch, wenn eine allgemeine Verbesserung des Hautbildes gewünscht ist.


 

acne_scientificimages_small

Kleresca® Skin Rejuvenation in Köln



Wenn das Hautbild aufgefrischt werden soll

Für einen optimalen Behandlungserfolg.

Die Biophotonik kann die Bildung von Kollagen ankurbeln. So ist die Kleresca® Skin Rejuvenation ein beliebtes Verfahren, wenn nicht nur einzelne Fältchen gemildert, sondern die gesamte Erscheinung ganzheitlich aufgefrischt werden soll.


Auch bei der Kleresca® Skin Rejuvenation erfolgt das Treatment so, dass die ausgewählten Hautareale zunächst mit einem speziellen Gel behandelt und anschließend mit einer LED-Lampe bestrahlt werden. Dadurch können in der Haut gleichzeitig verschiedene positive Prozesse in Gang gesetzt werden – zum Beispiel die Linderung von Fältchen und die Verkleinerung großer Poren. Auch die Reduktion von Narben ist möglich.



Wenn das Hautbild aufgefrischt werden soll, empfehlen wir Ihnen für einen optimalen Behandlungserfolg, die Kleresca® Skin Rejuvenation über einen Zeitraum von vier Wochen hinweg einmal wöchentlich anzuwenden. Wichtig ist außerdem der Sonnenschutz, der ohnehin eine der stärksten Maßnahmen im Kampf gegen Anzeichen von Hautalterung ist. Nach einer Kleresca® Skin Rejuvenation sollten Sie konsequent einen hochwertigen UV-Schutz auftragen.


Bei Concept B® - Cosmetics beraten wir Sie gerne zu Ihrer individuellen Auswahl.

Kleresca® – Lassen Sie sich beraten!

 
Dr Niels Freitag Kosmetik Köln

Dr. med. Niels Freitag

Kleresca® in Köln

 

Die Vorteile der Biophotonik.

Wenn Sie wissen möchten, ob ein Kleresca® Akne Treatment oder die Kleresca® Skin Rejuvenation für Sie persönlich das Richtige ist, dann vereinbaren Sie doch einfach mal einen Beratungstermin bei Concept B® - Cosmetics! Wir stellen Ihnen gerne die beiden Verfahren genauer vor und erläutern Ihnen die Vorteile der Biophotonik.


Wünschen Sie sich eine professionelle Gesichtsbehandlung?
Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin bei Concept B® – Cosmetics, Ihrem Kosmetikinstitut in Köln!