ZO® Skin Health
– Zein Obagi –


ZO® Skin Health – Zein Obagi

- ein Pionier der Hautgesundheit -

Die ZO® Skin Health-Produkte aus Beverly Hills und Anwendungen erhalten Sie bei Concept B® - Cosmetics in Köln-Hürth!


Für seine Erkenntnisse und Innovationen zur Unterstützung der Hautgesundheit ist der kalifornische Dermatologe weltweit anerkannt. Die Pflegeprodukte von ZO® Skin Health zeichnen sich aus durch ihren außergewöhnlichen, ganzheitlichen Ansatz, dessen Kern es ist, Hautkrankheiten, Schäden und Zeichen von Hautalterung nicht nur reaktiv zu behandeln, sondern proaktiv die Gesundheit der Haut zu erhalten oder wieder herzustellen.
Die nachhaltigen Lösungen von Dr. Zein Obagi gelten heute als Goldstandard in der Hautpflege. Sie basieren auf über 35 Jahren Berufserfahrung des Dermatologen, der in Beverly Hills das „Obagi Skin Health Institute“ leitet und bereits in den frühen 1980er Jahren die Wissenschaft der Hautgesundheit definiert hat und entsprechende Grundsätze zur Behandlung festlegte.


 
DrObagi Lapcoat-Low

ZO® Skin Health – Zein Obagi

Close-up studio portrait of a young blond

ZO® Skin Health – Zein Obagi Produkte


ZO® Skin Health – Vision

„Meine Vision ist es, Menschen zu einer gesunden, jungen Haut mit vitaler Strahlkraft zu verhelfen“

Dr. Zein Obagi

Mit seinen Erkenntnissen, Innovationen und bahnbrechenden Konzepten zur Linderung von Hyperpigmentierung, Akne, Rosacea und Anzeichen von Hautalterung, zur Verfeinerung großer Poren und zur Erneuerung des Hautbildes hat er sich eine internationale Reputation erarbeitet. Dr. Zein Obagi gilt als führende Autorität in Fragen zur Hautgesundheit. Aufgrund seines herausragenden Renommees ist er auch als Autor, Redner und Ausbilder gefragt – sowohl von Dermatologen als auch von plastischen Chirurgen.


Mit verschiedenen Pflege-Programmen bietet ZO® Skin Health differenzierte Behandlungsmöglichkeiten, die der Individualität Ihrer Haut gerecht werden. Bei Concept B® - Cosmetics in Hürth bei Köln stellen wir Ihnen die Produkte gerne vor und helfen Ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen, um die Gesundheit Ihrer Haut optimal zu stärken.


Zu den besonderen Meilensteinen im Bereich der ästhetischen Verfahren gehört das innovative „Controlled Depth Peel“ (vormals „Obagi Blue Peel“), das Dr. med. Niels Freitag in seiner Privatpraxis für Ästhetische Medizin anbietet. Wenn Sie sich darüber informieren möchten, helfen wir Ihnen gerne weiter.


Obagis „Fundamental Five“

Der Erfolg einer Behandlung nach den Grundsätzen von Dr. Obagi ruht auf fünf Säulen, die die Basis der Hautgesundheit bilden:

1. Reinigung

Die Cleanser reinigen die Haut und können sie bei der Zellneubildung zu unterstützen. Außerdem erhält die milde, cremige Reinigung die natürliche Feuchtigkeit der Haut.

2. Peelings

Peelings von ZO® Skin Health sind die Fortsetzung des Prozesses, der mit der Reinigung begonnen wird: Sie kurbeln nochmals die Zellerneuerung an und entfernen weitere, abgestorbene Hautpartikel. Außerdem verbessern sie die Mikrozirkulation und die Aufnahme von Wirkstoffen. Von den physikalischen Peelings für den Hausgebrauch zu unterscheiden sind übrigens die therapeutischen Peelings, die von Dr. Zein Obagi entwickelt wurden. Diese werden nicht in die tägliche Pflege integriert, sondern finden auf Wunsch als medizinische oder kosmetische Anwendung statt!

3. Entfetten

Nachdem die Haut gereinigt und gepeelt wurde, folgt der dritte Schritt: das Entfernen von entzündungsförderndem Talg. Alternativ werden, bei besonders sensibler Haut, Toner genutzt. Sowohl Pads als auch Toner können die Haut entfetten, trockene Haut beruhigen und dazu beitragen, den natürlichen pH-Wert der Haut wieder herzustellen.

4. Stabilisierung

Zur anschließenden Pflege bietet ZO® Skin Health ein Portfolio verschiedener Wirkstoffe, die die Haut mit wertvollen Inhaltsstoffen nähren. Einer der zentralen Stoffe, die hier zum Einsatz kommen, ist Retinol – ein Derivat des Vitamin A, das Linien, Fältchen, UV-Schäden und anderen Zeichen von Hautalterung entgegenwirken kann und daher eine der wirksamsten Substanzen zum Erhalt der Hautgesundheit ist. (Mehr dazu siehe unten im Abschnitt „Straffere Haut – der Wirkstoff Retinol“).

5. Sonnenschutz

Abgeschlossen werden die Fundamental Five mit dem Sonnenschutz. Ihn braucht die Haut zur Gesunderhaltung täglich, und zwar unabhängig von der Jahreszeit und der Frage nach Indoor- oder Outdoor-Aktivitäten. Licht gehört zu den folgenreichsten Feinden für ein gesundes, straffes Hautbild. Inzwischen ist erwiesen, dass nicht nur UV-Strahlen, sondern auch andere, wie etwa hochenergetisches Licht, tief in die Hautschichten eindringen und dort, wenn die Haut nicht entsprechend geschützt wird, dauerhafte Schäden verursachen können. Die Sonnenschutzmittel von ZO® Skin Health haben eine feine, angenehme Textur und hinterlassen keinen klebrigen Film auf der Haut. Von der amerikanischen „Skin Cander Foundation“ werden sie zur täglichen Anwendung empfohlen.

Diese Schritte werden als „Fundamental Five“ zusammengefasst. Abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Haut stehen verschiedene Programme zur Verfügung. Sie umfassen Cleanser, Peelings, Toner, Pflegeprodukte mit therapeutischen Wirkstoffen und Sonnenschutz. Im Folgenden können Sie lesen, wie die „Fundamental Five“ ineinandergreifen.

 


ZO® Skin Health – Vorteile

1Straffere Haut – Der Wirkstoff Retinol
Retinol ist ein Derivat, also eine Untervariante von Vitamin A. Die Forschung zu Retinol hat eine lange Geschichte und beginnt bereits mit seiner Entdeckung vor rund 100 Jahren. Seit den 1970er Jahren wird es erfolgreich in der Kosmetik angewendet. Seine Wirksamkeit auf die Haut wurden in zahlreichen Studien nachgewiesen und es ist heute bekannt, dass Retinol einer der hilfreichsten Stoffe zur Gesunderhaltung der Haut und zur Anti-Aging-Behandlung ist. Speziell, wenn eine Pflege zur Minderung von Falten gewünscht ist, gilt Retinol als Benchmark, an der alle neueren Substanzen gemessen werden. Jahrzehntelange Forschungen stehen für den Erfolg und die Sicherheit dieses Stoffes. In Pflegeprodukten von ZO® Skin Health taucht daher Retinol als eine der wichtigsten Substanzen auf.
Der Körper gibt ständig abgestorbene Hautzellen ab. Beim jungen Menschen fällt das gar nicht auf, denn sie werden auch regelmäßig nachgebildet. Dafür braucht der Körper Vitamin A, das er sich aus der Nahrung holt. Gleichzeitig entziehen aber UV-Strahlen und die natürliche Alterung dem Körper Vitamin A, so dass der vorhandene Vorrat irgendwann nicht mehr ausreicht. Die Folge: Die Regeneration der Hautzellen ist beeinträchtigt, die Haut wird dünner und faltiger.
Retinol kann dagegen helfen. Seine Bestandteile sind so klein, dass sie in die äußerste Hautschicht eindringen und in der Haut aktiv werden. Sie regen beispielsweise die natürliche Produktion von Kollagen und Elastin an – die zwei entscheidenden Bausteine für ein straffes, festes Gewebe. Insbesondere das Kollagengerüst muss gestärkt werden, damit die Haut geschmeidig und flexibel bleibt.
Basierend auf dieser Erkenntnis hat Dr. Zein Obagi verschiedene Anti-Aging-Konzepte entwickelt, welche die Kraft von Retinol voll ausnutzen. Mit ihnen können Sie Anzeichen der Hautalterung, wie feinen Linien, Falten, UV-Schäden und Hyperpigmentierung erfolgreich entgegenwirken.
2Feuchtigkeit – Von innen heraus!
Das Konzept zum Erhalt und zur Rekonstruktion der natürlichen Feuchtigkeit der Haut unterscheidet sich bei ZO® Skin Health maßgeblich von herkömmlichen Ansätzen. Das Geheimnis des Erfolges beruht auf der Erkenntnis, dass eine gute Feuchtigkeitsversorgung der Haut nur von innen heraus gelingen kann. Zein Obagi arbeitet deswegen mit ausgewählten Wirkstoffen, die die Haut von innen heraus stärken und den Feuchtigkeitsverlust verhindern. Durch diesen vitalisierenden Prozess kann die Haut sich regenerieren und ihre natürliche Barriere wieder neu aufbauen. Das Hautbild kann dadurch an jugendlicher Frische, Ausstrahlung und Spannkraft gewinnen.
Viele herkömmliche Feuchtigkeitspflegen durchfeuchten das Gewebe von außen her. Nach den Erkenntnissen der jahrzehntelangen Forschung, die hinter ZO® Skin Health steht, schadet aber genau das der Haut: Es ist zwar möglich, der Haut von außen künstlich ein Plus an Feuchtigkeit zu geben, doch dieses beeinträchtigt die Aktivität der körpereigenen Zellen. Der natürliche Feuchtigkeitsprozess wird unter Umständen durch eine herkömmliche Pflege sogar so stark verlangsamt, dass die Hautbarriere geschwächt wird. Die intensive Forschung Dr. Zein Obagis zu den Zellmechanismen gesunder Haut hat es ermöglicht, mit den feuchtigkeitsregulierenden Produkten von ZO Skin Health eine neue Ära einzuleiten und mit einem weit verbreiteten Missverständnis aufzuräumen.
3Akne – Gesunde Hautfunktionen wiederherstellen
Oft werden, wenn es um Akne geht, vorrangig die Symptome der Krankheit behandelt: Unreinheiten, fettige Haut, Rötungen. Der Ansatz nach Dr. Zein Obagi, der auch hier nach einem ganzheitlichen Konzept vorgeht, reicht darüber hinaus. Haut mit Anzeichen von Akne ist nicht gesund. Insofern muss auch hier die Maßnahme sein, die Hautgesundheit wiederherzustellen. Die Akne-Treatments von ZO® Skin Health bekämpfen Entzündungen, können Rötungen lindern, Poren reinigen und die Talgbildung reduzieren. Gleichzeitig werden Rötungen abgedeckt und die Folgen entzündungsbedingter Hyperpigmentierung behandelt. Mit einer ausgewogenen Kombination von Behandlung und Vorbeugung können die Akneprodukte von ZO® Skin Health dazu beitragen, dass Ihre Haut wieder gesund wird.
4Rosacea – Rötungen lindern
Rötungen, die das typische Merkmal einer Rosacea sind, verlangen eine besondere Behandlung, da dieser komplexen Erkrankung entzündliche Prozesse zugrunde liegen. Deswegen werden von vielen Betroffenen mehrere Produkte verwendet. Dr. Zein Obagi zur Behandlung von Rosacea und sensibler Haut mit Rozatrol eine spezielle Pflege entwickelt, welche die unterschiedlichen Symptome der Erkrankung lindern kann. Diese hochspezialisierte Pflege enthält eine abgestimmte Kombination von Wirkstoffen in einem einzigen Präparat.Viele Anwender berichteten von einer sichtbaren Verbesserung bereits nach sechswöchiger Anwendung.
Überschüssiges Sebum, also Talg, spielt auch bei Rosacea eine Rolle. Durch das Rozatrol von ZO® Skin Health kann es reduziert werden, wodurch das Entzündungspotential der Haut sinkt. Durch den hauchfeinen Peelingeffekt der Pflege können die Mikrozirkulation der Zellen unterstützt und Anzeichen von Hautalterung vermieden werden. Ganz wichtig ist bei Rosacea auch der Schutz der Haut vor den schädlichen Einflüssen des Lichtes. Mit einer Hautanalyse, für die Ihnen bei Concept B® – Cosmetics das Gerät VISIA® zur Verfügung steht, wird das Ausmaß an Rötungen und anderen Flecken sichtbar, so dass auf der Grundlage dieser Analyse Ihr individuelles Behandlungskonzept entwickelt werden kann.
5Nicht nur Sonne – Dreifacher Lichtschutz
Mit ZO® Skin Health Sonnenschutzmitteln bewahren Sie Ihre Haut nicht nur vor UVA- und UVB-Licht, sondern auch vor schädlichen Infrarotstrahlen und vor hochenergetischem Licht (HEV). Die Forschungen zu diesem Licht, das auch als „Blaues Licht“ oder „Ultrablau-Licht“ bezeichnet wird, sind noch jung. Neueste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass es, ebenso wie UVA-Strahlen, bis in die Lederhaut; die Dermis, vordringt und sich negativ auf die Zellen auswirken kann. Hier verursacht es zwar keinen Sonnenbrand, kann aber das Auftreten von freien Radikalen bewirken und dadurch die Haut altern lassen. Auch mit Hyperpigmentierung wird es in Verbindung gebracht.
HEV ist in Sonnenstrahlen enthalten, aber auch in dem Licht, das Displays von Smartphones, Flachbildschirmen und anderen Geräten abgeben. Es ist deswegen nur natürlich, dass Lichtschutz, der zu einem zeitgemäßen Lebenswandel passt, auch einen HEV-Schutz enthalten muss.
Alle Sonnenschutzmittel von ® Skin Health wurden von der FDA, der US-amerikanischen Behörde für Lebens- und Arzneimittel, geprüft, die als eine der kritischsten Verbraucherschutzbehörden weltweit gilt. Die Skin Cancer Foundation empfiehlt die Sonnenschutzmittel von ZO® Skin Health zur täglichen Anwendung. Das Portfolio umfasst verschiedene, sowohl chemische als auch physikalische Präparate, die unterschiedlichen Hauttypen gerecht werden. Wir beraten Sie gerne zu Ihrer individuellen Auswahl.

Älter werden – Nicht altern


ZO® Skin Health in Köln-Hürth bei Concept B®-Cosmetics

Bei Concept B® – Cosmetics steht Ihnen mit ZO® Skin Health ein breites Portfolio an Pflege zur Auswahl, aus dem wir gerne individuell genau die Produkte auswählen, die den Bedürfnissen Ihrer Haut entsprechen. Idealerweise nutzen Sie vorab unsere Hautanalyse mit Visia®. In diesem Gerät macht eine hochauflösende Kamera macht mit Weißlicht, kreuzpolarisiertem und ultraviolettem Licht auch die tieferliegenden Hautschichten sichtbar. Dadurch wird eine besonders differenzierte Beratung und Behandlung möglich.


Die Zein Obagi Produkte bieten Ihnen eine passende Lösung für viele Pflegebedürfnisse oder kombiniert auftretende Beschwerden. Bei Concept B® – Cosmetics verschaffen wir Ihnen gerne einen Überblick zu den unterschiedlichen Behandlungsoptionen. So gibt es zum Beispiel exklusive Peelings, die wir Ihnen gerne vorstellen.
Besuchen Sie einfach unser Institut in Hürth bei Köln und sprechen Sie uns an!



zeinobagi_youtube002
zeinobagi_youtube001

zeinobagi_youtube003
zeinobagi_youtube004